Mit einer Bohrkrone im Durchmesser von 850mm (wahlweise auch 1000mm) werden Schächte mit einem Spalt von 2-3mm freigebohrt.

Nach dem Einrichten oder - falls nötig - Austauschen des Schachtrahmens wird dieser wieder sauber mit Fließmörtel vergossen. Das Bohrgerät ist praktischerweise an einen LKW angebaut, damit nur eine halbseitige Sperrung der Strasse nötig ist.

Sanierung Schachtabdeckung
Sanierung Schachtabdeckung
LKW mit Kran
Lkw Allrad mit Kran  (Heckkran)